ELSR-Ramp

ELSR-Ramp

Selbstregulierendes Heizkabel

Benutzung

  • Zum Schneeschmelzen auf Flächen
  • Verlegung im Sandbett oder Vergießen in Beton
  • Kabel
    Kabel
  • Power off: 80 °C
    80 °C
  • Power on: 100 °C
    100 ºC
  • Hohe Leistung pro Meter
  • Lässt sich bei der Installation zur Anpassung zuschneiden
  • Kann bei der Installation über Kreuz verlegt werden
Das selbstregulierende Heizkabel ELSR-Ramp ist für die Einbettung in Beton zur Schneeschmelze im Freien vorgesehen, beispielsweise in Parkhäusern, Rampen und Treppen.

ELSR-Ramp

Spezifikationen

Spezifikation Daten
Anschlussspannung 230 V
Anzahl Leiter 2 St.
Biegeradius, min. 50 mm
Leistung 50 W/m bei 10 ºC, 110 W/m bei 5 ºC (in Beton eingegossen)
Expositionstemperatur (Power off), max. 100 °C
Expositionstemperatur (Power on), max. Bis zu 80 °C
-BO Schutzleiter: Geflochten, Außenhülle: TPE
Installationstemperatur, min. -20 °C
Dämmmaterial, außen TPE
Kabelart Selbstregulierender Zweileiter mit Abschirmung
Leiterquerschnitt 2,77 mm²

Garantie

Nachstehend führen wir unsere allgemeinen Lieferbedingungen auf.

Unsere Garantiebedingungen

Installation

ELSR-Ramp

*¹ Heating circuit lengths on the following conditions

  • 230 V nominal voltage
  • Delayed action circuit breakers (C-characteristic) with 80 % max. load
  • Maximum 10 % line voltage drop on heating cable bus wire
  • Power connection to one heater end
  • In certain installation situations, the heating circuit length may vary. Please contact our engineers.