Allgemeine Lieferbedingungen

Anwendbarkeit

In der Regel gelten die allgemeinen Lieferbedingungen NL 09 mit den folgenden Ergänzungen, ausgenommen der spezifischen Garantiebedingungen für bestimmte Produktkategorien.

Lieferbedingungen

Sofern nicht anders angegeben wurde, gelten alle Lieferkosten für den Preis frei Frachtführer (FCA Ebeco, Incoterms 2010). Die bestellten Waren werden normalerweise am Tage nach der Bestellung geliefert, sofern keine besonderen Vereinbarungen gelten. Die Bestellung wird in Form von Paketen oder Paletten von einer Spedition angeliefert. Wenn der Transport über die Spedition von Ebeco erfolgt, wird dieser nach den aktuellen Tarifen berechnet. Eventuelle Transportschäden sind bei Empfang auf dem Frachtschein zu vermerken, damit diese geltend gemacht werden können. Diese Bedingungen gelten für Lieferungen innerhalb Schwedens.

Preise

Auf der Website oder in den Katalogen sind keine Preise aufgeführt. Es gilt die separate Preisliste. Die Preise beziehen sich immer auf den Preis ohne MwSt. von 25 %. Ebeco behält sich eventuelle Preiserhöhungen vor, die außerhalb des eigenen Einflussbereiches liegen. Diese Preisanpassungen können ohne vorherige Ankündigung erfolgen.

Zahlungsbedingungen

Sofern nichts anderes vereinbart wurde, beträgt die normale Zahlungsfrist 30 Tage. Nach Fälligkeit der Zahlung werden Verzugszinsen von 10 % erhoben. Eventuelle Einwände gegen die Rechnung müssen innerhalb von 8 Tagen nach deren Erhalt erhoben werden, um geltend gemacht werden zu können. Es erfolgt die übliche Bonitätsprüfung.

Rücksendungen/Rückkäufe

Man kann vom Kauf einer Ware zurücktreten. Rückkäufe dürfen erfolgen, wenn die Ware in der Originalverpackung unbeschädigt zurückgegeben wird. Dabei wird ein Abzug in Höhe von 20 % für den Rückkauf berechnet. Wenn die Ware nicht in einwandfreiem Zustand zurückgesendet wird, hat Ebeco das Recht, größere Preisabzüge zu erheben. Kundenspezifisch angepasste oder veränderte Produkte sind vom Rückkauf ausgenommen. Rückkäufe gegen Nachzahlung sind nicht zulässig. Alle Produktrückkäufe müssen im Voraus durch Ebeco genehmigt werden. Weitere Informationen zu Rückkäufen gibt Ihnen Ebeco unter der Telefonnummer +46 (0)31-707 75 50 oder unter der E-Mailadresse info [at] ebeco [dot] se.

Produktänderungen

Ebeco behält sich das Recht an Konstruktionsänderungen vor, welche die Leistung des Produktes beeinflussen können. Aktuelle Produkt-Spezifikationen finden Sie, neben den erwähnten, unter www.ebeco.se, im Katalog, im Produktblatt und in den Installationsanleitungen.

Gewährleistung

Sofern nicht anders angegeben wurde, beträgt die Gewährleistungsfrist für Produkte 2 Jahre.

Produkthaftung

Ebeco übernimmt keinerlei Haftung für Schäden infolge von falscher Produktverwendung oder unsachgemäßer Montage wie zum Beispiel: Produktionsausfall, Lohnausfall oder andere indirekten Schäden für den Käufer oder für Waren, die an Dritte übergeben wurden. Gleiches gilt auch bei Schäden am Produkt, die durch den Käufer oder Dritte verursacht wurden.

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gern der Kundensupport unter: +46 (0)31- 707 75 50