BHS Central

Verteilerzentrale

Integrierte Thermostatsteuerung

Benutzung

  • Für Betonhärtungskabel
  • Temporäre Frostschutzlösungen, Bauhütten usw.
  • Stickkontakt
    Stecker
  • Macht die Anlage energieeffizient
  • Flexibel, leicht zu versetzen
Die Zentrale ist mit einer Thermostatregulierung sowie einem externen Sensor für optimalen Betrieb und zuverlässige Funktion ausgestattet. Gehäuse mit Griff für anspruchsvolle Umfelder; Klappe mit Federschließe.

Geeignet für: Betonhärtungskabel, bei denen die Zentrale für alle drei Momente verwendet werden kann; Härten, Entwässern und möglicherweise Erhitzen während der Bauphase.

Die Verteilerzentrale eignet sich auch für Frostvakt 10 bei temporären Frostschutzlösungen an Wasser- und Abwasserleitungen für Bauhütten usw.

Mit integriertem, programmierbarem Thermostat EB-Therm 800. Sicherung 3 x 16 A.

Spezifikationen

Spezifikation Daten
Anschlussspannung 400 V
Anschlussvorrichtung 3-Phasen-CEE
Schutzart IP44
Material Kunststoff
Umgebungstemperatur -20 - 45 °C

Garantie

Nachstehend führen wir unsere allgemeinen Lieferbedingungen auf.

Unsere Garantiebedingungen