ELP-Si

ELP/Si

Parallel-resistiver Zweileiter mit Abschirmung

Benutzung

  • Frostschutz und Beheizung
  • Leistungsbereich 10-40 W/m
  • Konstante Wirkung, halogenfrei
  • Power on 130 °C
    130 °C
  • Power off: 180 °C
    180 °C
  • Lässt sich bei der Installation zur Anpassung zuschneiden
  • Weich und flexibel
Die Installation dieses Heizkabels ist äußerst kosteneffizient, da der Anschluss lediglich an einem Ende erfolgt. Das Heizkabel besteht aus einer Reihe von Heizzonen (Länge = Kontaktabstand), und das Kabel lässt sich entsprechend den Sektionen nach Kontaktabstand auf die gewünschte Länge zuschneiden. Beim Schneiden wird der Heizkreislauf bis zum nächsten Kontaktpunkt unterbrochen; dieser inaktive Teil lässt sich dann als Kaltleiter verwenden. Bei der Projektierung muss für jeden geplanten Heizkreislauf ein Kontaktabstand hinzugerechnet werden.

Spezifikationen

Spezifikation Daten
Anschlussspannung 230 V
Anzahl Leiter 2 St.
Biegeradius, min. 30 mm
Expositionstemperatur (Power off), max. 180 °C
Expositionstemperatur (Power on), max. Bis zu 130 °C
-BO Schutzleiter: Geflochten, Außenhülle: TPE
Installationstemperatur, min. -60 °C
Dämmmaterial, Mitte Silikon
Dämmmaterial, innen Silikon
Dämmmaterial, außen Silikon
Kabeltyp Parallel-resistiver Zweileiter mit Abschirmung
Kontaktabstand 1 m
Leiterquerschnitt 1,50 mm²

Garantie

Nachstehend führen wir unsere allgemeinen Lieferbedingungen auf.

Unsere Garantiebedingungen